Gemeinschaftsschule – fertig, los!

Gemeinschaftsschule – fertig, los!

Individuelles und kooperatives Lernen fordern und fördern

Aktuelles

Präsenzunterricht in der Primarstufe für alle Klassen

Die Grundschulen dürfen wieder öffnen und Ihr Kind hat ab Montag, 29. Juni 2020 wieder täglich Unterricht. Es gibt verschiedene Vorgaben, an die sich die Schulen halten müssen. So findet z.B. kein Musik- und Sportunterricht statt. Für alle Kinder (Regel- und Ganztagskinder) wird es täglich vier Stunden Unterricht am Vormittag geben, Nachmittagsunterricht findet nicht statt. Der Ganztag wird sich ebenfalls anders gestalten, da die Kinder-Clubs in der herkömmlichen Form nicht umgesetzt werden können. Allerdings ist gewährleistet, dass die Ganztagskinder bis 15.25 Uhr betreut werden. Die Notbetreuung entfällt. Es gelten nicht die gewohnten Zeiten für Unterrichtsbeginn und -ende, da es die Vorgabe gibt, dass Klassenstufen zu unterschiedlichen Zeiten kommen müssen. Neu ist auch, dass die Vesperpausen wieder im Klassenzimmer stattfinden dürfen. Pausenzeiten auf dem Schulhof dienen der Bewegung und sind ebenfalls unterschiedlich zu takten. Es ist angedacht, die Mensa für die Ganztagsgrundschüler wieder zu öffnen. Weitere Informationen werden folgen. Glücklicherweise ist eine gute Unterrichtsversorgung und eine gute Betreuung an der THS möglich, da sich Lehrer der Risikogruppe bereit erklärt haben, Unterricht zu übernehmen. Vielen Dank für diesen Einsatz.

Prüfungen unter besonderen Vorzeichen

Während die Freude bei vielen Schülern noch groß ist, dass sie endlich wieder in die Schule dürfen, ist bei den Neuntklässlern fast schon wieder Alltag eingekehrt. Diese werden seit Wochen – inklusive einzelnen Tagen in den Pfingstferien – intensiv auf die Abschlussprüfung vorbereitet. So fanden fast beiläufig zwischen allen Hygieneregeln, täglichen Neuerungen und Abstandsregeln für 17 Neuntklässler die schriftlichen Prüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch statt. Damit auch während der Prüfungen die Schutzmaßnahmen eingehalten werden konnten, wurde diese im Bürgerzentrum durchgeführt. Ein ganz neues Erlebnis für alle Beteiligten, die diese Tage nochmal zu etwas Besonderem haben werden lassen.